Kinder-Ferienprogramm

Der Förderverein Hexentalschule e.V. bietet jährlich ein Kinderferienprogramm in den ersten beiden und in der letzten Woche der Sommerferien an.

Im Sommer 2021 wird das vom 02. August bis 13. August 2021 sein und in der letzten Ferienwoche vom 06.09. – 10.09.2021. Die Anmeldefrist beginnt am 14.06.2021. Teilnehmen können alle Grundschulkinder und Schulanfänger.

Die Kurse beginnen um 8.30 Uhr, Bringzeit ist von 08.00 – 8.30 Uhr an der Sporthalle in Merzhausen. Für alle Kinder, die montags und mittwochs zuvor an der Corona-Sammeltestung teilnehmen, ist der Treffpunkt am Rathaus Merzhausen ab 07.30 – 08.15 Uhr. (Bitte nicht später als 08.15 Uhr!)
Dienstags, donnerstags und freitags sind keine Test-Tage, somit ist die Bringzeit von 08:00 – 08:30 Uhr an der Sporthalle in Merzhausen.

Das Programm ist in Kurse aufgeteilt. Entsprechend gibt es jeweils Zweitageskurse (montags und dienstags) und Dreitageskurse (jeweils mittwochs, donnerstags und freitags).
Hier eine Übersicht der Kurse:

Wochenplan WEBSITE Ferienprogramm-2021

Die Kosten betragen:
Mo-Di (zwei Tage): 30 Euro für Mitglieder des Fördervereines, 35 Euro für Nicht-Mitglieder
Mi-Fr (drei Tage): 40 Euro für Mitglieder des Fördervereines, 45 Euro für Nicht-Mitglieder
(Zusatzkosten für Material bei „Kreativ“ für Zweitageskurs 2,00 €, für Dreitageskurs 3,00 € bitte in bar zum Kurs mitbringen)

Die Anmeldung erfolgt über diesen Link:

Anmeldung Ferienprogramm

Letztmöglicher Anmeldetag ist jeweils der  Mittwoch vor dem Wochenstart. Sollten Sie noch kurzfristiger anmelden wollen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (kontakt@foerderverein-hexentalschule.de) oder telefonisch: 0178 5104454.

Wir verwenden ein neues Buchungssystem, das uns die Fa. Stay Informed GmbH (die Entwickler der Schul-Info App) zur Verfügung stellen.

Weitere Infos:
Sie erhalten pro Buchung eines Programmpunktes eine Bestätigung per E-Mail mit einer Zahlungsanweisung (Vorkasse). Sie können mehrere Kursbuchungen in EINER Überweisung gesammelt überweisen. (Bitte hierfür ALLE  Zahlungscodes in der Überweisung angeben)

Bei Stornierung ab 2 Wochen vor Kursbeginn werden 50 % der Kursgebühr berechnet.

Teilnehmer aus einkommensschwachen Familien werden unterstützt. Anfragen richten Sie bitte per E-Mail an kontakt@foerderverein-hexentalschule.de
Anfragen werden vertraulich behandelt.

Wenn Sie Ihr Kind kurzfristig (z.B. morgens) abmelden müssen, bitte unbedingt unter 0178-5104454  (Anruf oder WhatsApp) kurz Bescheid geben! (Keine Erstattung der Kursgebühr mehr möglich)

Nach § 2 Abs. 1 der CoronaVO KJA/JSA sind mehrtägige Angebote ausschließlich für getestete, genesene oder geimpfte Personen gestattet. Im Rahmen des Ferienprogramms bietet der Förderverein Hexentalschule e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Merzhausen und der Hexental-Apotheke den teilnehmenden Kindern an, sich auf eine SARS-CoV-2-Infektion testen zu lassen (Lolli-Test, Fa. Watmind).
Die Testung erfolgt als Sammeltermin jeweils montags und mittwochs. Die Teilnahme Ihres Kindes am Screening ist freiwillig und kostenlos. Das Screening erfüllt alle Ansprüche behördlich vorgeschriebener Testpflichten. Solange eine Testpflicht gilt, darf Ihr Kind ohne einen Test nicht am Ferienprogramm teilnehmen. Selbstverständlich können Sie an jeder anderen vom Gesundheitsamt zugelassenen Stelle einen Test durchführen und das Ergebnis jeweils mitbringen. Bitte beachten Sie dabei, dass diese Tests jeweils nur eine Gültigkeit von 24 h haben und somit täglich aktuell vorgelegt werden müssen.

Die Einverständniserklärung und detaillierterer Informationen zu den Sammeltestterminen erhalten alle Eltern per Email.

Bei weiteren Fragen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kontakt@foerderverein-hexentalschule.de